Bindung und Trauma

Bindung und Trauma

4.11 - 1251 ratings - Source



Die Erkenntnisse der Bindungsforschung haben in jA¼ngerer Zeit in psychoanalytische und psychotherapeutische Aœberlegungen Einzug gehalten. Dieses Buch fA¼hrt nun erstmals die bisher weitgehend unabhAcngig voneinander operierenden Richtungen Bindungsforschung und Psychotraumatologie zusammen. Es wird dargestellt, wie Bindungsverhalten und -stAprungen mit traumatischen Trennungs- und Verlusterlebnissen zusammenhAcngen oder auch mit anderen traumatischen Ereignissen wie kAprperlicher und emotionaler MiAŸhandlung oder sexueller Gewalt. Die Bindungsforschung hat herausgearbeitet, wie solche ungelApsten Traumata sich auf gestAprtes Verhalten bei Kindern und auf BindungsreprAcsentationen bei Erwachsenen auswirken kApnnen. Parallel dazu hat sich die Psychotraumatologie bei ihren Untersuchungen eher darauf konzentriert zu erforschen, welche psychopathologischen Symptome durch ungelApste Traumatafolgen ausgelApst werden kApnnen. Bedeutsam sind auch neue Erkenntnisse darA¼ber, wie Kinder ein akutes Trauma A¼berstehen kApnnen und welche Schutzfaktoren zu ihrer psychischen Stabilisierung beitragen.Die Erkenntnisse der Bindungsforschung haben in jA¼ngerer Zeit in psychoanalytische und psychotherapeutische Aœberlegungen Einzug gehalten.


Title:Bindung und Trauma
Author: Karl Heinz Brisch
Publisher:Klett-Cotta - 2003
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA